Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Fachbereich Wirtschaft

Das AW-Gebäude ist am besten über den Haupteingang der Hochschule zu erreichen. Nach der Eingangsschleuse geht es rechts an den Aufzügen vorbei, durch die Verbindungstür in das Gebäude rein. Die Verbindungstür ist mit einem elektrischen Türöffner ausgestattet. Der Türöffner befindet sich rechts neben der Doppeltür auf ca. 80 Zentimeter Höhe. Das Treppenhaus und die Aufzüge befinden sich bei der Information. Zudem befindet sich in der Mitte des Gebäudes noch ein Treppenhaus.

Im Eingangsbereich des AW-Gebäudes, gegenüber der Tür, befindet sich an der Wand eine Übersicht mit den wichtigsten Ansprechpersonen des Fachbereichs Wirtschaft. Die Übersicht befindet sich relativ weit oben (ca. 1,70m).

Die Ebenen sind mit den Aufzügen gegenüber der Information zu erreichen. Neben der Information befindet sich ein Treppen aus. Die Türen zum Treppenhaus sind Brandschutztüren und deswegen nicht mit elektrischen Türöffnern ausgestattet.

Die Aufzüge sind die gleichen, wie für das A-Gebäude. Die beiden äußeren fahren die Ebenen 01 bis 6 an. Die beiden inneren fahren die Ebenen 01 bis 5 an. Der Eingang und die Information befinden sich auf Ebene 0. Der rechte Aufzug verfügt über eine Sprachausgabe und eine Braillebeschriftung. Außerdem sind die Knöpfe im Aufzug groß und kontrastreich gestaltet (gelber Hintergrund mit schwarzer Schrift). Die Knöpfe sind auf unterschiedlichen Höhen im Aufzug angebracht. Für den Brandfall steht auf Ebene 6 neben dem Aufzug ein Rettungsstuhl bereit.

 

Das Treppenhaus ist über zwei Zugänge erreichbar. Die Stufen sind aus hellgrauen Beton und haben eine schwarzen Stufenmarkierung. Auf der Wandseite befindet sich ein Handlauf.

 

Auf den einzelnen Etagen befinden sich Navigationstafeln neben den Türöffnern der Verbindungstüren. Sie sind etwa 1,4 Meter hoch und verglast. Auf den Navigationstafeln stehen die aktuellen Raumbezeichnungen.

 

Auf der Ebene 0 (Eingangsebene) ist die Fachschaft Wirtschaft und das Dekanat Wirtschaft zu finden.

 

In Etage 6 befindet sich die Bibliothek Wirtschaft. Dort befindet sich in einem abgetrennten Raum auch der sehbehindertengerechte Arbeitsplatz. Dieser ist mit einer Vergrößerungsgerät ausgestattet. An der Information der Bibliothek kann eine Brailletastatur ausgeliehen werden.

 

Auf den Etagen 01, 3 und 6 sind behindertengerechte Toiletten zu finden. Diese sind mit einer Dusche ausgestattet.