Viele Persönlichkeiten. Zwei Standorte. Eine BO.

Der Transformationsbeirat

Wie gut kommen wir voran mit der Transformation der Metropole Ruhr in Richtung Nachhaltigkeit? Wie wirksam agieren wir als THALESruhr-Projekt dabei?
Die vierzehn Expert*innen des Transformationsbeirats schauen mit genau diesem forwärts gewandten Blick auf THALESruhr.
Praxiserprobt begleiten sie konstruktiv-kritisch die Entwicklung der Transformationsfelder, formulieren Handlungsempfehlungen für die regionale Transformation und fördern, über ihre eigenen Kommunikationspfade, die Außendarstellung der THALESruhr Transferprojekte. Den Transformationsbeirat bilden Persönlichkeiten aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Bildung, Forschung und Verwaltung, die täglich – beruflich wie persönlich – Transformation voranbringen und für die Transformation der Metropole Ruhr zur Nachhaltigkeit im THALESruhr-Projekt ehrenamtlich ihre Kompetenz einbringen.

Mitglieder


Dr. Vera Battis-Reese

Dr. Vera Battis-Reese

Kaufmännische Geschäftsführung, Kultur Ruhr GmbH Bochum

Dr. Vera Battis-Reese hat seit 2017 die kaufmännische Geschäftsführung der Kultur Ruhr GmbH. Die Organisation ist Träger der Ruhrtriennale, Urbane Künste Ruhr, Chorwerk Ruhr und Tanzlandschaft Ruhr.

Mehr erfahren


Michael Bergmann

Michael Bergmann

Hauptgeschäftsführer der IHK Mittleres Ruhrgebiet

Michael Bergmann ist Volljurist und seit 1995 in verschiedenen verantwortungsvollen Positionen bei der IHK Mittleres Ruhrgebiet tätig. Nach 4 Jahren als stellvertretender Hauptgeschäftsführer mit Verantwortung in den Bereichen Recht, Steuern, Finanzen und Personal, übernahm er 2021 die Rolle als Hauptgeschäftsführer und damit die Gesamtleitung und Koordination.

Mehr erfahren


Thomas Binsfeld

Mitglied der Geschäftsleitung, Landmarken AG

Thomas Binsfeld ist seit 2007 bei der Landmarken AG. Von Beginn an hat er große Handels-Projekte begleitet und ist seit vielen Jahren eine wichtige Säule im Management der Landmarken AG. Sein Antrieb ist daran mitzuarbeiten, dass unsere Innenstädte attraktiv und lebenswert bleiben. Aktuell konzipiert der Bauingenieur (FH) vor allem Revitalisierungen und die Nachnutzung von Handelsimmobilien.


Ulf Dannehl

Ulf Dannehl

Leiter des Referats des Oberbürgermeisters für gesamtstädtische Angelegenheiten, Stadt Bochum

Ulf Dannehl ist Leiter des Referats des Oberbürgermeisters für gesamtstädtische Angelegenheiten der Stadt Bochum. Das Referat befasst sich u.a. mit der Unterstützung der Führungs- und Steuerungsverantwortung des Oberbürgermeisters und der gesamtstädtischen strategischen Entwicklung.

Mehr erfahren


Jörg Kemna

Jörg Kemna

Vorsitzender der Geschäftsführung der Business Metropole Ruhr GmbH (BMR)

Jörg Kemna hat Politikwissenschaft studiert und ist seit 2014 in zentraler Funktion für die Business Metropole Ruhr GmbH tätig. Die BMR bündelt als regionale Wirtschaftsförderung die wirtschaftlichen Interessen der 53 Gemeinden der Region und unterstützt das Ruhrgebiet auf seinem Weg hin zu einem modernen und zukunftsgewandten Wirtschaftsstandort.

Mehr erfahren


Karola Geiß-Netthöfel (Sprecherin)

Karola Geiß-Netthöfel

Regionaldirektorin und Bereichsleiterin, Regionalverband Ruhr (RVR)

Karola Geiß-Netthöfel ist seit 2011 Regionaldirektorin des Regionalverbandes Ruhr (RVR) wie auch Bereichsleiterin. Sie hat mehr als 25 Jahre Erfahrung in der Landesverwaltung mit Verantwortung für Regionalentwicklung, Wirtschaftsförderung und Kommunal- und Bauaufsicht.

Mehr erfahren


Teresa Kersting

Absolventin Studiengang Nachhaltige Entwicklung, HS Bochum

Teresa Kersting schließt als Alumna der HSBO derzeit den Master Plurale Ökonomik an der Universität Siegen ab. Transformationsprojekte gehören zu ihren Herzensthemen. An der HSBO war sie Teil des Forschungsprojektes EnerUrb, das sich mit der Energiewende der Stadt Bochum und dem Kreis Siegen-Wittgenstein befasste. Heute arbeitet sie im Forschungsprojekt FOREA der Uni Siegen, das sich Klimaanpassungs- und Digitalisierungsaspekten der Siegerländer Forstwirtschaft widmet. Die Transformation einer fossilen Wirtschaft hin zu nachhaltigen, wachstumsunabhängigen Wirtschaftsformen ist stets Kern ihrer Arbeit.

Mehr erfahren


Prof. Dr. Andreas Knie

Prof. Dr. Andreas Knie

Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB); Chief Scientific Officer, Choice GmbH

Andreas Knie leitet seit 2020 in Zusammenarbeit mit Weert Canzler die Forschungsgruppe "Digitale Mobilität und gesellschaftliche Differenzierung" am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB). Er ist Chief Scientific Officer (CSO) der Choice GmbH und unterstützt Unternehmen bei der Weiterentwicklung digitaler Plattformen.

Mehr erfahren


Dr. Christine Lemaitre

Dr. Christine Lemaitre

Geschäftsführender Vorstand, Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e. V.)

Seit 2010 ist Dr. Christine Lemaitre Geschäftsführender Vorstand der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB e. V.). Außerdem ist sie Mitglied im Beirat des Netzwerks Baukultur Baden-Württemberg, im Nachhaltigkeitsrat des ZIA (Zentraler Immobilien Ausschuss e. V.)  und im Board of Directors des Cradle to Cradle Product Innovation Institutes.

Mehr erfahren


Prof. Dr. Andreas Löschel

Prof. Dr. Andreas Löschel

Ruhr-Universität Bochum (RUB); Vorsitzender Expertenkommission „Energie der Zukunft“ der Bundesregierung

Prof. Dr. Andreas Löschel ist seit 2021 Inhaber des Lehrstuhls für Umwelt-/Ressourcenökonomik und Nachhaltigkeit an der Ruhr-Universität Bochum und seit 2011 Vorsitzender der Expertenkommission zum Monitoring-Prozess "Energie der Zukunft" der Bundesregierung. Er war Leitautor des Weltklimarates (IPCC) für den 5. und 6. Sachstandsbericht. Außerdem wurde er für herausragende Forschung mit dem Deutschen Wirtschaftspreis 2022 ausgezeichnet.

Mehr erfahren​​​​​​​


Aysel Osmanoglu

Aysel Osmanoglu

Vorständin und Vorstandssprecherin, GLS Bank

Seit 2017 ist Aysel Osmanoglu Vorständin der GLS Bank und seit dem 1. Januar 2023 zudem Vorstandssprecherin. Sie verantwortet das Ressort Menschen, Entwicklung und Strategie sowie die Gesamtbanksteuerung und die Kreditsicherung.

Mehr erfahren


Prof. Dr. Uwe Schneidewind (stellvertr. Sprecher)

Prof. Dr. Uwe Schneidewind

Oberbürgermeister, Stadt Wuppertal

Uwe Schneidewind, seit November 2020 Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal, ist Wirtschaftswissenschaftler und Klimaexperte. Sein „herausragendes wissenschaftliches Engagement und seine Impulse zur Weiterentwicklung der Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung“ wurden im Juli 2020 mit der Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland anerkannt.

Mehr erfahren


Michael Schüring

Michael Schüring

Geschäftsführer, Centrums für Bürgerschaftliches Engagement e. V. (CBE)

Michael Schüring ist Geschäftsführer des Centrums für Bürgerschaftliches Engagement e.V. (CBE). Das CBE ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 2001 das bürgerschaftliche Engagement fördert. Es berät und vermittelt Freiwillige, entwickelt Projekte mit Ehrenamtlichen und stärkt das gesellschaftliche Engagement von Unternehmen durch Veranstaltungen und Netzwerkarbeit.

Mehr erfahren


Evelin Unger-Azadi

Evelin Unger-Azadi

Referentin, Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes NRW

Die Diplomingenieurin Evelin Unger-Azadi arbeitet als Referentin für Mobilitätsmanagement und kommunale Mobilitätskonzepte im Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr des Landes NRW.

Mehr erfahren


Prof.‘in Dr. Angelika Zahrnt

Prof.‘in Dr. Angelika Zahrnt

Ehrenvorsitzende, BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V.)

Angelika Zahrnt ist Volkswirtin und Systemanalytikerin und war von 1998 bis 2007 als Vorsitzende des BUND (Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V.) tätig. Seit 2007 ist sie Ehrenvorsitzende des BUND. Prof*in Zahrnt ist Trägerin des Bundesverdienstkreuzes.

Mehr erfahren

Logos Innovative Hochschule BMBF GWK